Physioenergetik

 Physiotherapie/
 Krankengymnastik

 AMM & TCM

 Manuelle Therapie

 Reflexzonentherapie
 am Fuß nach Hanne
 Marquardt

 Trigger-Punkt-Therapie

 Naturmoorfango

 Viszerale Osteopathie

iKryolipolyse

Viszerale Osteopathie

In der Viszeralen Osteopathie werden die Organe direkt, sanft und oft mit schnellem Erfolg behandelt. Es wird dabei die Beweglichkeit der Organe zueinander und zu den sie einhüllenden oder stützenden Muskel- und Bindegewebe getastet und behandelt. Diese Bewegungen werden in der Viszeralen Osteopathie Mobilität genannt.
 

Der Osteopathische Behandler tastet (palpiert) diese feine Eigenbewegung und kann sich so ein Bild von der Gesundheit des jeweiligen Organes machen. Durch eine sanfte Förderung dieser Bewegung kann die Vitalität des Organs angeregt und die Selbstheilungskräfte können aktiviert werden.

 

Behandlung für Privatversicherte oder auf private Rechnungsstellung